Dienstag, 16. September 2014

Erstens kommt es anders...

Hallo Ihr Lieben,

ich habe hier hinter den Kulissen ganz fleißig gewerkelt oder gepuddelt, wie meine Familie sagen würde, nur leider bin ich noch nicht dazu gekommen, Euch darüber zu berichten. 

Hier war die letzte Woche privat einiges los und nun habe ich auch noch unser kleines "Fräulein C" angesteckt. Dabei hänge ich doch meinem Blogplan bereits hinterher, aber...

... wie das immer so ist - Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt...

Erst war bzw. bin ich krank und jetzt ist auch noch unser kleines Sternchen krank. Da blutet natürlich mein Mutterherz und komme hier zu nichts. Alle Mamas unter Euch kennen dieses Gefühl sicherlich... Da hilft nur ganz viel kuscheln...

Dennoch möchte ich doch wenigstens ein wenig von den tollen Sachen zeigen, die hier in den letzten Tagen so alles entstanden sind. 

Starten möchte ich jetzt erst einmal mit der wundervollen Bloomy KnickPant von Nanoda. Für die liebe Nadine von Nanodas kreative Welt durfte ich wieder einmal probenähen. 


Die Bloomy PantSkirt für den Sommer durftet Ihr ja bereits hier und hier kennenlernen und eine weitere Sommerhose ist noch entstanden, die zeige ich Euch nun auch schnell nochmal, bevor der Sommer endgültig vorbei ist.




Nun gibt es von der Sommervariante auch endlich die Herbstvariante die Bloomy KnickPant. Als es die KnickPant noch nicht gab, habe ich der kleinen "Fräulein C" die PantSkirt mit Leggings oder Strumpfhose angezogen, aber so ist es natürlich sehr viel einfacher - besonders beim Wickeln.

Ich muss sagen, Nadine hat sich wieder selbst übertroffen... Auch die Bloomy KnickPant ist wieder wunderbar und vom Probenähteam wurden wirklich so tolle Varianten genäht. Einfach toll... Es hat wieder total viel Spaß gemacht! Auf Nadines Blog könnt Ihr übrigens auch sehen, dass die Bloomy nicht nur mädelstauglich, sondern auch jungstauglich ist.

So, nun aber genug gequatscht - ich will Bilder sehen... tada...



Unser kleiner Sonnenschein, da wird einem gleich ganz warm ums Herz... Auf den Fotos sieht man ganz gut, was für ein kleiner Wirbelwind unser Sternchen geworden ist.

Ich sag nur Rockin Baby und los mein kleines Fräulein... zeig nochmal was Du kannst :-)





Liebe Omas, Ihr müsst leider diesmal diese Fotos als Babyglück-Ersatzpost nehmen, denn ich werde es wohl erst am Wochenende wieder schaffen, dass Leben unseres kleinen Sternchens zusammen zufassen. Nicht böse sein...


So und jetzt aber zurück zur Bloomy KnickPant...

Soviel kann ich Euch schon einmal verraten, dieser Schnitt hat mich wieder dermaßen überzeugt, dass die Tochter meiner besten Freundin nun auch eine Bloomy KnickPant bekommt und dann können die zwei im Partnerlook rumrennen ;-) Darauf freue ich mich auch schon sehr...

Bis dahin... Liebe Grüße

Mirja ❤️

Schnitt: Bloomy KnickPant von Nanoda
Stoff: Stoffkontor, Stoffcentrum

Verlinkt: Creadienstag, My Kids wear

Kommentare:

  1. Gute Besserung!!!

    Die Hose sieht super aus! Die Idee, Hose und Leggins so zu einer Hose zu kombinieren gefällt mir sehr gut :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Hose! Und die aneinandergereihten Füßchen sind ja einfach zu süß! Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,

      ja, Babyfüße haben einfach noch etwas ganz besonderes :-)

      Liebe Grüße

      Mirja

      Löschen
  3. Wuah, die lange Hose ist echt der Knaller! Die ist perfekt, so wie sie ist. Schnitt, Farben, Stoffkombi! Ich bin selten so aus dem Häuschen aber die möcht ich am liebsten sofort haben! Deshalb kauf ich mir jetzt sofort das Ebook! Du bist Schuld! ;-)
    Der Schnitt sieht recht aufwändig aus, dauert das lange? *g*

    Ganz liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Shiva,

      danke Dir! Da werde ich ja gleich rot *schäm*...

      Das eBook ist wirklich super! Da wirst Du Deine Freude dran haben. Die Hose ist zwar etwas aufwändiger, aber es lohnt sicht. ist alles toll beschrieben und es macht soviel Spaß :-)

      Nicht das ich Dich nicht gewarnt hätte - Suchtgefahr :-)

      Für das reine Nähen solltest Du so ca. 2 Std. einrechnen. Geht aber bei jedem Mal schneller :-)

      Du musst mir dann unbedingt Deine Version zeigen...

      Liebe Grüße

      Mirja

      Löschen
  4. Wuuundervoll, du hast einfach mal wieder ganz tolle Arbeit geleistet!! Dake dir Mirja für deine Mithilfe und deinen wertvollen Beitrag!=)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! Danke, dass Du Dir die Mühe machst und mir schreibst!
Liebe Grüße
Mirja