Sonntag, 31. August 2014

Hach... War das schön... - Kreativ! Hamburg

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen, möchte ich Euch heut noch schnell ein wenig von der Kreativ! Hamburg berichten. Hach, war das schön... Es hat wirklich total viel Spaß gemacht und bevor ich Euch gleich von meinem "Freutag" berichte, muss ich nochmal die stolze Mama raushängen lassen. *zwinker*

Denn das kleine "Fräulein C" hat diesen vollgepackten Tag wirklich ganz super mitgemacht. Von der Kreativ! habe ich Euch ein paar tolle Bilder und Shops mitgebracht, welche ich Euch gerne vorstellen möchte.

Aber vorher noch einmal dazu, wie der Tag für uns gestartet ist. Denn, wie ich Euch hier bereits berichtet habe, konnte mich meine beste Freundin heute begleiten und das war wirklich wunderbar. Wir haben den Tag bei einem kleinen Frühstück im Coffee to Fly begonnen. Das Frühstück ist einfach, aber total lecker! Hat ein super Preis-Leistungsverhältnis und was natürlich das Beste bei dieser Location ist - der Ausblick! Man sitzt direkt am Hamburger Flughafen und kann die Flugzeuge direkt vor seiner Nase starten und landen sehen. Freitag morgen war das natürlich ein besonderes Spektakel, denn in Hamburg hat es wieder einmal geregnet und die Flugzeuge haben beim Landen eine richtige Wasserschlacht vollgezogen. Leider hatte ich meine Kamera im Auto vergessen, ansonsten hätte ich gerne ein Foto für Euch gemacht...

Danach ging es dann zur MesseHalle Hamburg-Schnelsen, denn dort findet jedes Jahr die Kreativ! Hamburg statt. In den MesseHallen Hamburg-Schnelsen kann man, meiner Meinung nach, im Laufe des Jahres so einige "Juwelen" finden und ich fahre dort immer sehr gerne hin. Das schöne an diesem Veranstaltungsort ist, dass es nicht zu klein, aber auch nicht zu groß ist und dadurch eine sehr familäre Messe stattfinden kann.


Dieses Jahr fanden bzw. finden dort z.B. die folgenden "Juwelen" statt:

- Stoffmesse Hamburg - ganz neu und nächstes Jahr auf alle Fälle wieder ein Muss!

- Cake World Germany - Da möchte ich nächstes Jahr auf alle Fälle hin. Dieses Jahr hat sich da ja unser "Fräulein C" schon langsam auf den Weg gemacht und daher ging es leider nicht...

- Zwei Schmuckmessen - die BEADERS BEST Perlenkunst und die styles messe - schmuck & schmuckdesign

- und mein ganz persönliches Schmankerl - EINE ABSOLUTE NEWS - steht noch nicht mal auf der Messeseite
- vom 5. - 7. Dezember wird dort der Kreativ! Hamburg Weihnachtszauber stattfinden. *freu* Ratet mal, wo ich dann sein werde... :-)

Wie Ihr seht, sind dort wirklich ein paar kleine "Juwelen" zu finden. Schaut doch einfach mal vorbei, es lohnt sich... 

Zurück zur heutigen Kreativ! Hamburg - eine wirklich schöne Kreativmesse, die man ohne Probleme weiterempfehlen kann - besonders, wenn man in oder um Hamburg herum wohnt. Man kann sich toll inspirieren lassen - es gibt viele interessante Aussteller, schöne Workshops, etc. Da es sich um eine Verkaufsmesse des kreativen Handwerks handelt, gibt es dort natürlich auch tolle Messeangebote und ich habe dort auch mal wieder reichlich zugeschlagen :-)

Die Messe hat mittlerweile wirklich an Popularität gewonnen und aus diesem ist es schon sehr voll geworden. Was mich für die Aussteller natürlich freut, aber gerade mit Kind, ist es dadurch ein bißchen schwerer in Ruhe zu stöbern. Aber die meisten Aussteller haben mittlerweile "Gott sei Dank" für mich - Onlineshops.

Die, für mich, schönsten Aussteller und Shops möchte ich Euch nun kurz einmal vorstellen. Vielleicht ist für Euch ja auch etwas dabei... Dies ist natürlich eine rein subjektive Meinung und natürlich gab es noch ganz viele andere tolle Aussteller,  aber ich kann Euch hier natürlich nicht alle vorstellen - das würde einfach den Rahmen sprengen...

Achtung! Bild-  & Textflut - aber es lohnt sich...

Stoffcentrum
Das Stoffcentrum habt Ihr sicherlich  schon das ein oder andere Mal auf meinem Blog entdeckt. Hier kaufe ich immer sehr gerne ein. Sowohl online als auch offline.


Als wir noch in Hamburg gewohnt haben, da war einer der Läden direkt bei mir um die Ecke. Damals hatten sie noch zwei Läden in Hamburg und das war wirklich gefährlich, denn er war genau auf dem Nachhauseweg. Jetzt kann ich ja leider nicht mehr so häufg persönlich Stoffe streicheln gehen, aber der Onlineshop ist auch super. Die haben übrigens gerade ein neues Layout bekommen. Ich finde es super und wer die Mitarbeiter kennt, der erkennt auch den einen oder anderen. Sehr lustige Idee :-)


Sommerabend.com
Darf ich Euch vorstellen? Die entzückende Anne-Christin von Sommerabend.com und genauso entzückend wie Anne-Christin sind auch Ihre Stempel und Papiere, welche Ihr in Ihrem Onlineshop findet. Ich mag ja diesen Retro-Stil der 50er Jahre und weil Anne-Christin auch so ein schickes Kleidchen anhatte, musste sie gleich direkt mit aufs Bild.

Ihr Stand war klein, aber fein. Er erinnerte mich irgendwie an eine Beach-Bar und die Stempelauswahl, die sie dabei hatte, war einfach sensationell. Da musste man wirklich aufpassen nicht zuviel zu shoppen...


Der Stoff Spezialist
Den Stoff-Spezialisten kennt Ihr sicherlich schon vom Stoffmarkt Holland oder aber vom Dawanda-Shop "Der Buntspecht". Auf der Kreativ! hatte er eine wirklich tolle Auswahl an Stoffen mit dabei und riesige Kisten an Jersey-Resten. Da konnte ich natürlich nicht wiederstehen, denn die kleine "Fräulein C" braucht ja noch nicht soviel Stoff für Ihre Kleidung :-)


Aus dem Stoff oben links (unwattiert) habe ich gerade noch etwas fürs Probenähen genäht. Das Stöffchen werdet Ihr hier also auf alle Fälle wiedersehen. Und natürlich möchte ich Euch meine "grün"-Impressionen auch nicht vorenthalten. Der vierte von unten hat´s mir angetan... Habe ich schon mal gesagt, dass ich grün mag ;-)


Kreativmarkt
Der Kreativmarkt ist in Hamburg einer meiner liebsten Offline-Bastelläden und ich muss sagen, den vermisse ich hier wirklich auf dem Land. Sobald ich in die Stadt fahre, muss ich eigentlich immer ein kleines "Päuschen" einplanen und das verbringe ich dann dort :-)


Auf der Messe fand ich sie jetzt ein wenig "Stofflastig", was mich natürlich nicht stört, denn ich liebe es ja Stöffchen zu streicheln, aber ich finde, es spiegelt nicht ganz Ihren Laden wieder. Sie haben nun seit, ich glaube, 2 Jahren, Stoffe mit ins Sortiment aufgenommen, aber der Kreativmarkt ist einfach viel mehr, denn man findet dort eigentlich alles was das Bastelherz begehrt. Das hat sich auch letzte Woche bestätigt, denn da durfte ich dort wieder einmal einen Großeinkauf machen - diesmal nicht für mich, sondern für den Geburtstag meiner besten Freundin, aber es hat trotzdem soviel Spaß gemacht...

 

Herzstückchen
Der Messestand vom Herzstückchen war einfach zu schön dekoriert, da musste man einfach einmal verweilen. Wie findet Ihr denn dieses Hühner-Ensemble?


Und sie hatten soviele tolle Bänder & Borten, da konnte man sich gar nicht entscheiden... Meinen Lieblingsstöffchen hatten sie auch dabei. Na, erkennt Ihr die Elefanten? Ganz tolle Kinderkleidung, da konnte man sich wirklich inspirieren lassen...


Das Sprengwerk
Zum Sprengwerk habe ich eine ganz besondere Beziehung und das wusste ich vor der Messe noch nicht einmal, denn ich kenne zufällig die Besitzerin. Tanja hat mit mir zusammen Abi gemacht und ich habe sie heute durch Zufall wieder getroffen. Mit dem Sprengwerk hat sie wirklich ein ganz tolles Unternehmen ins Leben gerufen und hatte eine wunderschöne Idee - den Bretterwald. Was ist der Bretterwald?

 
Kurz gesagt - Foto trifft Holz! Im Bretterwald werden Fotos auf Holzstücke gezogen. Es gibt eine eigene Kollektion, aber was ich noch schöner finde, ist die Individualisierungsmöglichkeit. Man hat nämlich die Möglichkeit, sein eigenes Motiv auf ein 12x12 cm großes Nussbaumholzstück zu ziehen. Ist das nicht eine tolle Geschenkidee?


Glücksmarie
Die Glücksmarie ist wieder so ein tolles Beispiel für einen On- & Offline-Shop. Es gibt einen wirklich schönen Onlineshop, aber solltet Ihr einmal in Hamburg sein, dann kann ich Euch den Shop in Hamburg/Winterhude nur ans Herz legen.


Sie haben dort wirklich eine tolle Stoffauswahl und es ist immer mit soviel Liebe und Herzblut dekoriert. Also, wer da nicht fündig wird... Ich finde, das kann man auch auf dem Messestand sehen...


StempelArt
Schade, dass ich diesen Laden erst auf der Messe kennengelernt habe. Den hätte ich vor zwei Wochen super gebrauchen können, denn da waren wir für die Vorbereitungen der Geburtstagsfeier meiner besten Freundin auf der Suche nach ausgefallenen Stempeln und Stanzern.


StempelArt hat hier eine wirklich große Auswahl und die Mitarbeiter auf der Messe waren auch super nett! Da gucke ich beim nächsten Anlass sicherlich wieder einmal rein...






Restlos Kreativ
Wie Ihr seht, konnte ich an den Stoffständen einfach nicht vorbeigehen und dabei ist mir auch Restlos Kreativ über den Weg gelaufen. Dort gibt es Stoffe, Materialverpackungen, Lampenschirme, Taschen, Kissen, etc. Was mir natürlich besonders symphatisch war, sie hatten auch schon einen Adventskalender hängen und da ich hier hinter den Kulissen ja bereits auch an meiner Weihnachtsdeko pfeile, siehe hier, finde ich das natürlich besonders charmant...







My Risu
Bei My Risu konnte ich eine meiner neueren Bastelleidenschaften nachgehen. Dem Masking aka Washi Taping. Diese kleine Papierstückchen sind, meiner Meinung nach, kleine Wunderwerke. Im Handumdrehen kann man sich damit seine Welt erschönern...





Egal ob kleine Geschenke verschönern, seine Möbelstücke aufpeppen, aus altem Neues machen oder seine Leckereien verschönern. Mit Washi Tape ist eigentlich alles möglich und im Handumdrehen umgesetzt...





Kleinkariert

Last but not least, möchte ich Euch noch Kleinkariert vorstellen. Kleinkariert kenne ich auch bereits Off- & Online. Offline habe ich schon einige Male ihren schönen Laden in Hamburg/Rissen besucht, sowie auf dem holländischen Stoffmarkt, aber auch online haben sie einen tollen Shop.


Bei Kleinkariert könnt Ihr wirklich alles finden. Von Stoffen über Borten & Bändern über Schnittmuster hin zu vielen weiteren tollen Dingen. Dabei wird immer wieder darauf geachtet, dass alles mit Liebe dekoriert wird.






Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Messeausstellern für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Interesse an meinem Blog danken. Es hat sehr viel Spaß gemacht, Euch kennenzulernen und Zeit auf Euren Ständen zu verbringen. Hoffentlich sehe ich den einen oder anderen noch einmal wieder und kann vielleicht auch noch einmal ausführlicher über den einen oder anderen Shop berichten.

Hier wollte ich Euch ja erst einmal einen kleinen Einblick in meine Messeeindrücke vermitteln und hoffe, ihr hattet nun genauso viel Spaß auf meiner kleinen virtuellen Messe, wie ich auf der richtigen Kreativ!

                   
Bis dahin... Liebe Grüße

Mirja ❤️

Kommentare:

  1. Liebe Mirja!
    Das hört und liest und schaut sich nach einem sehr sehr tollen Tag an :-)
    Danke fürs Dran-Teilhaben-Lassen!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frauke,

      er war sehr schön.

      Vielen lieben Dank, dass Du Dich mit mir auf die Reise gemacht hast.

      Hab einen schönen Wochenstart!

      Liebe Grüße

      Mirja

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch! Danke, dass Du Dir die Mühe machst und mir schreibst!
Liebe Grüße
Mirja